Philosophie

Das Jugendzentrum AKKU (Unser Name steht für Aktion und Kultur) bietet Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren die Möglichkeit sinnvoller Freizeitgestaltung.

Das AKKU befindet sich in zentraler Lage, mitten in Barsbüttel. Die Straße, an der wir uns befinden, wurde sogar nach uns benannt; sie nennt sich „Am AKKU“.
Betreiber des Jugendzentrums ist die Gemeinde Barsbüttel, sie stellt das Gebäude zur Verfügung, sorgt für Personal, Ausstattung und stellt uns Geld für die inhaltliche Ausgestaltung zur Verfügung.

Wir haben den Anspruch, Kindern und Jugendlichen Werte bzw. Prinzipien wie Toleranz, Fairness und Gewaltfreiheit zu vermitteln. Konfliktfähigkeit und ein friedlicher Umgang miteinander prägen die Kultur des AKKU. Daran arbeiten wir täglich!

Jede(r) kann sich einbringen. Wir sind offen für neue Ideen und unterstützen euch bei der Umsetzung eigener Initiativen. Das gilt für das AKKU, aber auch für andere Lebensbereiche: Spiel- und Freizeitflächen, Jugendtreffs, politische Mitbestimmung, um hier nur einige wichtige Bereiche zu nennen.